Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK

Reifen in Hamm

Profitieren Sie von niedrigen Großhandelspreisen

Die Verkehrsdicht im westfälischen Hamm ist mit 618 Kfz pro 1.000 Einwohner (Stand: 2011) recht hoch. Betrachtet man nur die PKW, sind es immer noch knapp 500 Autos auf 1.000 Einwohner, womit statistisch gesehen jeder Zweite mobil ist. Durch die Stadt führen 1.500 km Straße inklusive einigen Kilometern Autobahn. Über die A1 und A2 ist Hamm an andere Regionen Deutschlands angebunden und auch die Pendler kommen so gut in die Stadt.

Das eigene Auto hat hier also durchaus seine Vorteile, wenn da die Kosten nicht wären. Einige Autofahrer sparen daher an den Reifen. In Hamm gelten aber wie überall gewisse Regeln, was die Bereifung betrifft. So muss die Profiltiefe mindestens 1,6 mm betragen. Auch die Winterreifenpflicht sollte sich inzwischen herumgesprochen haben. Damit Sie der nächste Winter nicht kalt erwischt, sollten Sie sich rechtzeitig um neue Reifen in Hamm oder auf mein-reifen-guru.de kümmern, wo Sie sich auf niedrige Preise und eine versandkostenfreie Lieferung freuen können. Ganzjahresreifen mit M+S-Kennung entsprechen übrigens auch den Anforderungen der Winterreifenpflicht, sollten jedoch wegen der intensiveren Nutzung regelmäßig auf ihren Zustand überprüft werden. Bei einem abgefahrenen Profil finden Sie bei uns eine große Auswahl neuer Allwetterreifen.

Die sich drehenden Reifen für Hamm unterliegen verschiedenen Kräften. Wie wirkt sich der Rollwiderstand auf den Kraftstoffverbrauch aus? Während des Fahrens biegt sich der Reifen zyklisch in Kontakt mit der Straße und kehrt danach in seine ursprüngliche Form zurück. Die resultierenden momentanen Deformationen sind die Ursache für Energieverluste, deren Rückgewinnung zusätzliche Kosten verursacht.

Der Rollwiderstand macht 70% der auf die Reifen für Hamm wirkenden Kräfte aus. Eine schwierige Aerodynamik erfordert mehr Kraftstoff, um die gleiche Strecke zurückzulegen. Ein niedriger Rollwiderstand kann den Kraftstoffverbrauch sogar um 0,25 Liter pro 100 km reduzieren. Dieser Betrag mag nicht beeindruckend sein, aber wenn wir dies mit der Tatsache vergleichen, dass die durchschnittliche jährliche Laufleistung eines Fahrers in unserem Land ungefähr 20.000 km beträgt, dann wird diese Zahl ziemlich signifikant.

Geringer Rollwiderstand bedeutet nicht nur einen geringeren Kraftstoffverbrauch. Ein richtig optimierter Rollwiderstand reduziert auch den Verbrauch von Betriebsflüssigkeiten und Ölen aus. Er wirkt sich auch positiv auf die Umwelt aus, indem es die CO2-Emissionen reduziert. Der Rollwiderstand wird durch mehrere Schlüsselfaktoren beeinflusst. Unter anderem ist es der aerodynamische Widerstand der umgebenden Luft. Der Wert des aerodynamischen Widerstands des Reifens steigt mit zunehmender Fahrzeuggeschwindigkeit und kann 0% bis 15% des gesamten Rollwiderstandswerts darstellen.

Umso geringer das Gewicht des Fahrzeugs mit Kompletträdern ist, umso kleiner ist der Rollwiderstand. Im Allgemeinen sind schmale Reifen leichter. Die Höhe des Reifens beeinflusst auch seine Steifigkeit (niedrigere Reifen haben einen geringeren Rollwiderstand). Die Konstruktion und Form der Lauffläche, also eine gute Gummimischung und das optimierte Laufflächenprofil können den Rollwiderstand um bis zu 60% reduzieren. Kaufen Sie Ihre Reifen für Hamm bei Mein Reifen Guru.