Reifensuche
Breite
Höhe
Zoll
Reifen Finden

Das besondere Angebot

Goodride SW608 195/65 R15 91H
39.96 EUR

Einfach und schnell den besten Preis finden

Größe auswählena
Größe auswählen
Günstigsten Preis finden
Günstigsten Preis finden
Bestellung
Bestellung


Sommerreifen

Auf mein-reifen-guru.de bieten wir Ihnen preiswerte Sommerreifen von renommierten und Low Budget Marken in vielen verschiedenen Größen an. Ob Runflat Reifen, Rennreifen oder Motorradreifen - bei uns finden Sie eine große Auswahl an Sommerreifen. Im Frühjahr heißt es bei vielen Autofahrern: Reifen wechseln. Zwischen Ostern und Oktober sind Sommerreifen die erste Wahl - aber warum eigentlich? Eine Sommerreifenpflicht gibt es zwar nicht, aber dennoch eine Gründe für einen Reifenwechsel.

Die Hersteller achten bei der Entwicklung neuer Reifen darauf, dass diese optimal auf die Witterungs- und Straßenverhältnisse der jeweiligen Jahreszeit abgestimmt sind. Im Sommer ist es in der Regel wärmer als im Winter, weshalb die Gummimischung - üblicherweise aus Kautschuk, Silica und Polymeren bestehend - härter ist, um jederzeit für ausreichend Grip zu sorgen. Das sollte bei Trockenheit genauso der Fall sein wie bei Regen, damit kurze Bremswege und Kurvenstabilität gewährleistet werden können. Ein Winterreifen schneidet hier meist schlechter ab.

Sommerreifen verfügen über ein spezielles Profil mit vielen Rillen, in denen sich auf nassen Straßen das Wasser sammeln kann, bevor es abgeleitet wird - das beugt Aquaplaning vor. Bei Winterreifen hingegen hat die Traktion auf Eis und Schnee Vorrang, weshalb das Profil anders aussieht, das darüber hinaus beim Einsatz im Sommer schneller verschleißt. Doch es gibt noch einen weiteren Grund für Sommerreifen in der warmen Jahreszeit: Winterreifen haben bei steigenden Temperaturen einen höheren Rollwiderstand, der Auswirkungen auf den Spritverbrauch hat. Hier lohnt sich übrigens wie bei Nasshaftung und Geräuschentwicklung ein Blick auf das EU-Reifenlabel - die dort angegebenen Werte verraten viel über die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit eines Reifens.

Profiltiefe und Reifenalter beachten

Der beste Sommerreifen ist nutzlos, wenn das Profil abgefahren ist. In Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern ist eine Mindestprofiltiefe von 1,6 mm vorgeschrieben, die nicht nur wegen des drohenden Bußgeldes beachtet werden sollte. Vielmehr verschlechtern sich die Fahreigenschaften eines Reifens, wenn das Profil weniger als 3 mm (bei Winterreifen sogar 4 mm) tief ist. Viele moderne Reifen haben Indikatoren, an denen sich ablesen lässt, ob das Profil noch in Ordnung ist oder der Reifen ausgetauscht werden muss. Letzteres ist auch zu empfehlen, wenn der Reifen zwar wenig benutzt wurde, aber dennoch schon einige Jahre alt ist.

Die DOT-Nummer auf der Reifenflanke gibt das Herstellungsdatum an - nach etwa sechs Jahren wird die Gummimischung porös und Sie sollten einen neuen Reifen kaufen. Der muss natürlich für Ihr Fahrzeug zugelassen sein. In den Fahrzeugpapieren stehen die erlaubten Reifengrößen. Auf mein-reifen-guru.de geben Sie dann diese Reifengröße ein und Ihnen werden alle verfügbaren Sommerreifen angezeigt, die Sie montieren dürfen. Dabei hilft Ihnen gerne einer unserer Montagepartner - eine Servicestation in Ihrer Nähe wird Ihnen während des Bestellprozesses angezeigt. Dorthin können Sie die Reifen auch gleich schicken lassen, um sich den Transport zu sparen. Apropos sparen: Wenn Sie mindestens zwei Reifen bestellen, ist der Versand kostenfrei.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

Newsletter anmelden

Jetzt für den Newsletter anmelden! Abonnieren Sie jetzt den Newsletter und Sie erhalten die neusten Aktionen von mein-reifen-guru.de

Unsere Zahlungsarten

visamastercardamexpaypalbanktransferssl